Römer

Kleinere Busse für die Rund-Buslinie 42 - Bergen Ost - Hessencenter

15.02.2013
(19.03.2013)
Verantwortlich: FREIE WÄHLER

Kleinere Busse für die Rund-Buslinie 42 - Bergen Ost - Hessencenter

Der Ortsbeirat wolle beschließen,

der Magistrat wird gebeten,

bei der nächsten Ausschreibung des Linienbündels, das die Buslinie 42 einschließt, den Konzessionär zu verpflichten, in den Schwachverkehrszeiten kleinere Busse einzusetzen, wie dies im Frankfurter Norden offenbar durchaus möglich ist (beigefügte Presseerklärung von traffiQ einschließlich Foto der eingesetzten Bustypen).

Da wir in den letzten Jahren beim Wunsch nach kleineren Bussen immer mit der Begründung

abgeschmettert wurden, dass wir angeblich entweder zu früh oder zu spät tätig geworden sind, bitten wir nunmehr, unseren dringlichen Wunsch nach kleineren Bussen so auf Wiedervorlage

zu legen, dass auch Bergen-Enkheim von dem offensichtlich vorhandenen Angebot profitieren

kann.

Die Rundbuslinie 42 garantiert für Bergen-Enkheim die unverzichtbare Anbindung an die

U-Bahnlinien 4 und 7 und die Einkaufszentren Hessencenter und Victor-Slotosch-Straße.

Allerdings fährt diese Buslinie in den Morgen- und Abendstunden und an Feiertagen sehr

oft fast oder ganz leer ihre Runden. Gerade in den kleinen Altstadtstraßen wird das als

Belastung empfunden und auch die Fußgänger fühlen sich auf den schmalen Bürgersteigen

von den riesigen Bussen bedrängt. Da offensichtlich ein Mischbetrieb möglich ist, möchten

wir dieses Angebot auch für die Bergen-Enkheimer Fahrgäste und Anlieger haben.

Anlage 1 (ca. 12 KB) Anlage 2 (ca. 110 KB)

18. Sitzung des OBR 16 am 05.03.2013, TO I, TOP 6

Beschluss:

Anregung an den Magistrat OM 2008 2013

1.

Die Vorlage OF 156/16 wurde zurückgezogen.

2.

Die Vorlage OF 165/16 wird in der vorgelegten Fassung beschlossen.

Abstimmung:

zu 2.

GRÜNE, WBE, SPD, FREIE WÄHLER und Fraktionslos gegen CDU (= Ablehnung)

1 Kommentar

Avatar

Betrifft übrigens nicht nur die Linie 42 sondern auch die Linie 551 (vor allem weil diese Busse lauter und "stinkiger" sind als die moderneren Typen der Linie 42

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Antrag Ortsbeirat 16

Was sind das hier für Dokumente?

Dies sind Vorlagen, die die Arbeit der Frankfurter Ortsbeiräte dokumentieren. Vorlagen werden von Mitgliedern (Parteien) der Ortsbeiräte eingebracht, beraten und zur Abstimmung gebracht.

Teile den Antrag

Ortsbeiräte

Frankfurt hat 16 Ortsbeiräte mit 284 ehrenamtlichen Mitgliedern aus verschiedenen Parteien. Diese Ortsbeiräte halten regelmäßige Sitzungen ab, bei denen Du teilnehmen kannst. Auf der Webseite der Stadt Frankfurt ist die aktuelle Liste der Ortsbeiräte mit den nächsten Sitzungsterminen.

Die jeweils für Deine Straße verantwortlichen Ortsbeiratsmitglieder können auf dieser Seite gesucht werden. Weitere Informationen zu den Ortsbeiräten gibt es auf der Webseite der Stadt Frankfurt.

Abgeordnetenwatch in FFM

  • Ursula auf der Heide (DIE GRÜNEN) (...) Weil der Druck auf dem Wohnungsmarkt aber unvermindert anhält und sich die Planer, aber vor allem viele BürgerInnen Sorgen machen, wurde Anfang dieses Jahres ein "Gentrifi... mehr

  • Dr. Bernadette Weyland (CDU) Das Büro der Stadtverordnetenversammlung hat Ihnen bereits ausführlich den durch die Hessische Gemeindeordnung vorgegebenen gesetzlichen Rahmen erläutert. Dieser lässt hinsichtl... mehr

  • Dr. Heike Hambrock (DIE GRÜNEN) (...) Mit den/der betroffenen Magistratsmitglied/ern sollte man sich direkt in Verbindung setzen. (...) mehr