Römer

Betreuungsangebot in Harheim hier: Fehlende Hortplätze in Harheim

08.04.2013
(17.04.2013)
Verantwortlich: CDU

Betreuungsangebot in Harheim hier: Fehlende Hortplätze in Harheim

Infolge der Realisierung des Baugebiete Harheim Nord und der sich im Gang befindlichen Entwicklung des Baugebietes Harheim-Süd sind die Kinderzahlen auch der sich im Grundschulalter befindlichen Kinder in Ffm-Harheim stark angestiegen bzw. sind im Ansteigen begriffen. Ein in den letzten Tagen stattgefundener Abgleich unter den Kindertagesstätteneinrichtungen weist zum kommenden Schuljahr einen Fehlbedarf von ca 20 Hortplätzen oder für den Bereich der erweiterten schulischen Betreuung (ESB) im Stadtteil Harheim auf. Der Magistrat wird deshalb gebeten, im Jahr 2013 die sachlichen und finanziellen Voraussetzungen für eine auskömmliche Versorgung des Stadtteils Harheim mit Hort- bzw. Plätzen der erweiterten schulischen Betreuung zu schaffen, hilfsweise zu prüfen, ob bei der im Haushaltssicherungskonzept 2013 der Stadt Frankfurt am Main vorgesehenen Erhöhung des Platzangebotes um 600 Plätze für das Jahr 2014 im Bereich der erweiterten schulischen Betreuung auch Plätze für den Stadtteil Harheim vorgesehen sind bzw. vorgesehen werden können. Für den Fall, dass im Jahr 2013 keine zusätzlichen Betreuungsplätze zur Verfügung stehen, bittet der OBR den Magistrat, im Benehmen mit der Schulleitung der Grundschule Harheim zu klären, allen Schülerinnen und Schülern, die es wünschen, den beaufsichtigten Verbleiben/Betreuung der Schule bis mind. 13.00 Uhr und die Teilnahme am täglichen Mittagessen zu ermöglichen.

20. Sitzung des OBR 14 am 08.04.2013, TO I, TOP 5

Beschluss:

Anregung an den Magistrat OM 2096 2013

Die Vorlage OF 106/14 wird mit der Maßgabe beschlossen, dass nach den Worten "beaufsichtigten Verbleib" das Wort "/Betreuung" eingefügt wird.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

0 Kommentare

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Antrag Ortsbeirat 14

Was sind das hier für Dokumente?

Dies sind Vorlagen, die die Arbeit der Frankfurter Ortsbeiräte dokumentieren. Vorlagen werden von Mitgliedern (Parteien) der Ortsbeiräte eingebracht, beraten und zur Abstimmung gebracht.

Teile den Antrag

Ortsbeiräte

Frankfurt hat 16 Ortsbeiräte mit 284 ehrenamtlichen Mitgliedern aus verschiedenen Parteien. Diese Ortsbeiräte halten regelmäßige Sitzungen ab, bei denen Du teilnehmen kannst. Auf der Webseite der Stadt Frankfurt ist die aktuelle Liste der Ortsbeiräte mit den nächsten Sitzungsterminen.

Die jeweils für Deine Straße verantwortlichen Ortsbeiratsmitglieder können auf dieser Seite gesucht werden. Weitere Informationen zu den Ortsbeiräten gibt es auf der Webseite der Stadt Frankfurt.

Abgeordnetenwatch in FFM

  • Ursula auf der Heide (DIE GRÜNEN) (...) Weil der Druck auf dem Wohnungsmarkt aber unvermindert anhält und sich die Planer, aber vor allem viele BürgerInnen Sorgen machen, wurde Anfang dieses Jahres ein "Gentrifi... mehr

  • Dr. Bernadette Weyland (CDU) Das Büro der Stadtverordnetenversammlung hat Ihnen bereits ausführlich den durch die Hessische Gemeindeordnung vorgegebenen gesetzlichen Rahmen erläutert. Dieser lässt hinsichtl... mehr

  • Dr. Heike Hambrock (DIE GRÜNEN) (...) Mit den/der betroffenen Magistratsmitglied/ern sollte man sich direkt in Verbindung setzen. (...) mehr