Römer

Sozialrathaus Am Bügel

08.06.2013
(27.06.2013)
Verantwortlich: GRÜNE

Sozialrathaus Am Bügel

Vorgang:

B 252/13

Der Ortsbeirat möge beschließen :

Die Stadtverordnetenversammlung wird gebeten, die in M 84 und B 252 vom 17.05.2013 angekündigte Zusammenlegung der Sozialrathäuser Am Bügel und Nordweststadt im Mertonviertel abzulehnen und für den Erhalt des Sozialrathauses Am Bügel am jetzigen Standort einzutreten. Mit der Vermieterin des jetzt genutzten Gebäudes, der Saalbau GmbH, ist über eine Mietminderung zu verhandeln.

Das Sozialrathaus Am Bügel wurde Anfang der 1990er Jahre bewusst am jetzigen Standort eingerichtet, um seine Angebote vor Ort im direkten (fußläufigen) Kontakt mit der dortigen Bevölkerung anbieten und Vertrauen aufbauen zu können. Das Sozialrathaus konnte somit einen guten und gezielten Einfluss auf das Wohngebiet ausüben. An der Situation hat sich seitdem nichts geändert, der Bedarf ist weiterhin vorhanden.

Zudem ist unklar, ob das jetzige Gebäude unverzüglich und zu welchen Beding-ungen wieder vermietet werden kann und inwieweit eventuell Verluste bei der Saalbau GmbH entstehen. Diese sollten jedoch realistischer weise den erwünschten Einsparungen gegenübergestellt werden. Außerdem ist ein neues Gebäude erst noch zu errichten, die Kosten sind nicht beziffert. Insofern ist fraglich, ob die angestrebten Einsparungen bei den Mietkosten überhaupt zu erzielen sind.

23. Sitzung des OBR 10 am 25.06.2013, TO I, TOP 26

Beschluss:

Anregung OA 401 2013

1.

Die Vorlage M 84 wird unter Hinweis auf OA 401 abgelehnt.

2.

Die Vorlage OF 477/10 wird in der vorgelegten Fassung beschlossen.

Abstimmung:

zu 1.

GRÜNE, SPD und LINKE. gegen CDU und FDP (= Annahme)

zu 2.

GRÜNE, SPD und LINKE. gegen FDP (= Ablehnung); CDU (= Enthaltung)

0 Kommentare

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Antrag Ortsbeirat 10

Was sind das hier für Dokumente?

Dies sind Vorlagen, die die Arbeit der Frankfurter Ortsbeiräte dokumentieren. Vorlagen werden von Mitgliedern (Parteien) der Ortsbeiräte eingebracht, beraten und zur Abstimmung gebracht.

Teile den Antrag

Ortsbeiräte

Frankfurt hat 16 Ortsbeiräte mit 284 ehrenamtlichen Mitgliedern aus verschiedenen Parteien. Diese Ortsbeiräte halten regelmäßige Sitzungen ab, bei denen Du teilnehmen kannst. Auf der Webseite der Stadt Frankfurt ist die aktuelle Liste der Ortsbeiräte mit den nächsten Sitzungsterminen.

Die jeweils für Deine Straße verantwortlichen Ortsbeiratsmitglieder können auf dieser Seite gesucht werden. Weitere Informationen zu den Ortsbeiräten gibt es auf der Webseite der Stadt Frankfurt.

Abgeordnetenwatch in FFM

  • Ursula auf der Heide (DIE GRÜNEN) (...) Weil der Druck auf dem Wohnungsmarkt aber unvermindert anhält und sich die Planer, aber vor allem viele BürgerInnen Sorgen machen, wurde Anfang dieses Jahres ein "Gentrifi... mehr

  • Dr. Bernadette Weyland (CDU) Das Büro der Stadtverordnetenversammlung hat Ihnen bereits ausführlich den durch die Hessische Gemeindeordnung vorgegebenen gesetzlichen Rahmen erläutert. Dieser lässt hinsichtl... mehr

  • Dr. Heike Hambrock (DIE GRÜNEN) (...) Mit den/der betroffenen Magistratsmitglied/ern sollte man sich direkt in Verbindung setzen. (...) mehr