Römer

Endet der Höchster Stadtpark an der Gemarkung Sossenheim?

26.07.2013
(04.09.2013)
Verantwortlich: CDU

Endet der Höchster Stadtpark an der Gemarkung Sossenheim?

Ende des Jahres soll mit der Sanierung des Höchster Stadtparks und der Neugestaltung des Spielplatzes begonnen werden. Der Ortsbeirat 6 begrüßt es, dass nun wieder mit Entschlossenheit an der Umsetzung dieses für die westlichen Stadtteile wichtige Projekt gearbeitet wird. Allerdings endet die vorgestellte Planung am Höchster Sportplatz; die zu Sossenheim hin gelegenen Flächen werden nicht berücksichtigt. Der Presse ist zu entnehmen, dass die Finanzierung für die Instandsetzung der Wegeverbindungen nach Sossenheim noch nicht geklärt ist. Vor dem Hintergrund, dass die Finanzierung gestalterischer Elemente in dem anderen Teil des Parks scheinbar geklärt ist, ist jedoch nicht nachvollziehbar, dass für die dringend sanierungsbedürftigen Wege, die unter anderem von zahlreichen Schulkindern genutzt werden, kein Geld da ist.

Dies vorausgeschickt möge der Ortsbeirat 6 beschließen:

Der Magistrat wird gebeten, nachfolgende Fragen zu beantworten:

1. Wie viel kostet die Sanierung der Parkanlagen und -wege in Richtung Sossenheim voraussichtlich?

2. Wie sieht die zeitliche Planung für ist die Sanierung Parkanlagen und -wege in Richtung Sossenheim aus?

3. Stimmt es, dass die Finanzierung für die Instandsetzung der Wegeverbindungen nach Sossenheim ab dem Höchster Sportplatz noch gar nicht geklärt ist?

4. Gibt es alternative Möglichkeiten zur Finanzierung, beispielsweise über das Programm "Grüne Räume"?

5. Wie steht der Magistrat dazu, dass nur Teile des Parks saniert werden sollen, wobei die Sanierung/Neugestaltung gestalterischer Elemente noch vor Instandhaltung der Infrastruktur geplant ist?

23. Sitzung des OBR 6 am 27.08.2013, TO I, TOP 21

Beschluss:

Auskunftsersuchen V 797 2013

Die Vorlage OF 767/6 wird in der vorgelegten Fassung beschlossen.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

0 Kommentare

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Antrag Ortsbeirat 6

Was sind das hier für Dokumente?

Dies sind Vorlagen, die die Arbeit der Frankfurter Ortsbeiräte dokumentieren. Vorlagen werden von Mitgliedern (Parteien) der Ortsbeiräte eingebracht, beraten und zur Abstimmung gebracht.

Teile den Antrag

Ortsbeiräte

Frankfurt hat 16 Ortsbeiräte mit 284 ehrenamtlichen Mitgliedern aus verschiedenen Parteien. Diese Ortsbeiräte halten regelmäßige Sitzungen ab, bei denen Du teilnehmen kannst. Auf der Webseite der Stadt Frankfurt ist die aktuelle Liste der Ortsbeiräte mit den nächsten Sitzungsterminen.

Die jeweils für Deine Straße verantwortlichen Ortsbeiratsmitglieder können auf dieser Seite gesucht werden. Weitere Informationen zu den Ortsbeiräten gibt es auf der Webseite der Stadt Frankfurt.

Abgeordnetenwatch in FFM

  • Ursula auf der Heide (DIE GRÜNEN) (...) Weil der Druck auf dem Wohnungsmarkt aber unvermindert anhält und sich die Planer, aber vor allem viele BürgerInnen Sorgen machen, wurde Anfang dieses Jahres ein "Gentrifi... mehr

  • Dr. Bernadette Weyland (CDU) Das Büro der Stadtverordnetenversammlung hat Ihnen bereits ausführlich den durch die Hessische Gemeindeordnung vorgegebenen gesetzlichen Rahmen erläutert. Dieser lässt hinsichtl... mehr

  • Dr. Heike Hambrock (DIE GRÜNEN) (...) Mit den/der betroffenen Magistratsmitglied/ern sollte man sich direkt in Verbindung setzen. (...) mehr