Römer

Parkplätze Neuer Weg 48 "Man fährt quasi im Blindflug"

12.08.2013
(11.09.2013)
Verantwortlich: WBE

Parkplätze Neuer Weg 48 "Man fährt quasi im Blindflug"

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Die Ortsvorsteherin wird beauftragt mit den zuständigen Ämtern und mit Vertretern der Polizei schnellstmöglich einen erneuten Ortstermin zu vereinbaren.

Die Gefahrenquelle im Neuen Weg 48 ( Linkskurve) ist erst sehr spät einzusehen und

dies führt immer wieder zu gefährlichen Situationen.

( Siehe Anlage: Zeitung Der Bergen-Enkheimer" vom 01.08.2013 )

Anlage (ca. 101 KB)

22. Sitzung des OBR 16 am 27.08.2013, TO I, TOP 14

Beschluss:

Die Ortsvorsteherin wird gebeten, im Sinne der Vorlage OF 191/16 tätig zu werden und dem Ortsbeirat zu gegebener Zeit zu berichten.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

1 Kommentar

Avatar

Als Anwohner des Neuen Weges kann ich nur zustimmen:
1. es ist unglaublich,dass in ganz B-E Tempo 30 gilt - nur auf dem Neuen Weg wir diese Einführung seit Jahren mit dem Argument verhindert, dass die Busse die Steigung nicht bewältigen könnten. Als ob 50 Jahre Motoren- und Getriebeentwicklung an der VGF spurlos vorbeigegangen wären. Daher die Forderung: Tempo 30 im Neuen Weg.
2. Richtig ist auch, dass der Verkehr im Neuen Weg stetig zunimmt, nicht zuletzt durch Baustellenverkehr und neuen Wohnraum. Es ist deutlich zu beobachten, dass die Zahl der Verkehrsverstösse an der Ecke Neuer weg/ Marktstrasse zugenommen hat, ohne dass sich die Polizei in irgendeiner Form engagiert. Teilw. Ist man als Fußgänger im oberen Teil des NW so eine Art "Freiwild" da die Bürgersteige von Bussen und PKW auch der Fahrbahn zugerechnet werden.
3. Es ist daher Zeit sich über Verkehrsberuhigung im Neuen Weg zu unterhalten, bevor es auch hier zu ersten Personenschäden kommt.

Besten Gruß
Volkhard Kantner

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Antrag Ortsbeirat 16

Was sind das hier für Dokumente?

Dies sind Vorlagen, die die Arbeit der Frankfurter Ortsbeiräte dokumentieren. Vorlagen werden von Mitgliedern (Parteien) der Ortsbeiräte eingebracht, beraten und zur Abstimmung gebracht.

Teile den Antrag

Ortsbeiräte

Frankfurt hat 16 Ortsbeiräte mit 284 ehrenamtlichen Mitgliedern aus verschiedenen Parteien. Diese Ortsbeiräte halten regelmäßige Sitzungen ab, bei denen Du teilnehmen kannst. Auf der Webseite der Stadt Frankfurt ist die aktuelle Liste der Ortsbeiräte mit den nächsten Sitzungsterminen.

Die jeweils für Deine Straße verantwortlichen Ortsbeiratsmitglieder können auf dieser Seite gesucht werden. Weitere Informationen zu den Ortsbeiräten gibt es auf der Webseite der Stadt Frankfurt.

Abgeordnetenwatch in FFM

  • Ursula auf der Heide (DIE GRÜNEN) (...) Weil der Druck auf dem Wohnungsmarkt aber unvermindert anhält und sich die Planer, aber vor allem viele BürgerInnen Sorgen machen, wurde Anfang dieses Jahres ein "Gentrifi... mehr

  • Dr. Bernadette Weyland (CDU) Das Büro der Stadtverordnetenversammlung hat Ihnen bereits ausführlich den durch die Hessische Gemeindeordnung vorgegebenen gesetzlichen Rahmen erläutert. Dieser lässt hinsichtl... mehr

  • Dr. Heike Hambrock (DIE GRÜNEN) (...) Mit den/der betroffenen Magistratsmitglied/ern sollte man sich direkt in Verbindung setzen. (...) mehr