Römer

Online-Petition: Stoppt die Lärmbelästigung durch Autoposer in Frankfurt

Akualisiert 31.08.2017 0
  • Thumb_stoppt-die-laermbelaestigung-durch-autoposer-in-frankfurt_1504119745

In den einzelnen Stadtgebieten findet eine intensive Lärmbelästigung durch Autoposer statt. Hierbei werden die Kraftfahrzeuge nicht dafür nicht genutzt, um von A nach B zu kommen, sondern um möglichst viel Aufmerksamkeit zu erhalten. Sie lassen ihre Motoren laut aufheulen und verursachen damit jede Menge Lärm - auch nachts, deutlich nach Mitternacht. Wieso dürfen ein paar Egoisten mit Autos und Motorrädern solchen Lärm machen und hunderte von Einwohnern um die Lebensqualität und den Schlaf bringen? Wieso duldet der Staat manipulierte Fahrzeuge, welche dahingehend optimiert sind, möglichst laut zu sein und zum Teil die Betriebserlaubnis entzogen werden muss.

Ziel ist es, möglichst viele Unterstützer zu finden, damit die Politik und Stadtverwaltung ein Bewusstsein über das Ausmaß der Lärmbelästigung erhält und sich dadurch motiviert wird, dagegen anzugehen. Vielleicht schafft Frankfurt genaus beherzt dagegen vorzugehen, wie es bereits in Mannheim erfolgte:

www.spiegel.de/auto/aktuell/mannheim-bremst-autoposer-aus-a-1107789.html

www.spiegel.de/auto/aktuell/auto-poser-in-mannheim-das-sagt-die-polizei-a-1107956.html

www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-laerm-polizei-legt-53-angeber-autos-still-_arid,1073950.html


Was willst du erreichen?

Da davon auszugehen ist, dass sich viele Frankfurter durch den Lärm von diesen Autoposer geblästigt fühlen, soll dies eine Möglichkeit bieten, dem gemeinsamen Anliegen Ausdruck zu verleihen.

Ich will die Lebensqualität und Schlafqualität in Frankfurt erhöhen und nicht akzeptieren, dass hunderte von Anwohnern von wenigen einzelnen Posern tyrannisiert werden.


Was hast du bereits getan?

Fühlt Ihr Euch angesprochen? Dann unterschreibt die Online-Petition:

www.openpetition.de/petition/online/stoppt-die-laermbelaestigung-durch-autoposer-in-frankfurt

0 Kommentare

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Initiative

Teile die Initiative

Unterstützer
1