Römer

Drogenverkauf legalisieren

Akualisiert 09.06.2015 2

Ich spreche mich dafür aus, Drogen in lizensierten Geschäften zu verkaufen.
Ein guter Platz wäre hier!


Was willst du erreichen?

Jeder hat das Recht auf Rausch. Ob Alkohol, Nikotin oder Gras.

Des weiteren kann mit der Legalisierung von Betäubungsmitteln der internationale Drogenhandel eingedämmt werden. Bei einem Verkauf würden auch Steuern entfallen, die die Stadt als auch das Land gut gebrauchen könnte!

Was hast du bereits getan?


2 Kommentare

Avatar

voll coole Idee

Avatar

Cool, weil wir Probleme mit Alkis haben, die meistens eine erbärmliche "Karriere" hinlegen (und uns richtig Kohle kosten mit ihren Therapien, Arb.-Ausfall, Verkehrs-Unfällen, Arb.-Unfällen, unglücklichen Kindern, kaputten Lebenspartnern), ziehen wir uns die nächsten Loser ran, die sich nicht flüssig, sondern gasförmig benebeln. Super Einstiegsdroge. Ich hab zwei Freunde verloren durchs Gras. Einer hat sich umgebracht, bei dem anderen sagte der Verstand plötzlich "tschüss!" Der hat sich nie zu 100% erholt, nimmt heute Tabletten, da der Shit seine Krankheit hervorgeholt hat. Alkoholabhängige sind oft erbärmlich unterwegs - bei anderen Drogen ist das nicht anders. Erinnere mich an einen Typen, immer cool, hatte immer was dabei und war mindestens einmal am Tag drauf, aber letztendlich ist der mit der Stereoanlage aus der WG abgehauen. Alles in Allem finde ich die Abhängigen, ob Alk oder Shit oder Meth mitleiderregend. Aber wer sich in seinem Leben langweilt, der lässt sich nicht aufhalten.

Kommentar

Spam-Filter umgehen? Einfach Mitglied werden!

Initiative

Teile die Initiative

Unterstützer
0